Sorgen Sie für sich!

Ob Fitnesstraining, Kurse, Ernährungsberatung oder Gesundheits-Checks - Präventionsangebote können helfen, Gesundheitsrisiken zu vermindern bzw. Krankheiten frühzeitig zu erkennen und entgegenzusteuern. Damit es erst gar nicht zu Beschwerden kommt, haben wir ein breites Spektrum an Trainings- und Vorsorgemöglichkeiten für Sie vorbereitet. Auch sind wir eine der wenigen Einrichtungen in Deutschland, die über ein Anti-Schwerkraft-Laufband verfügen.

Unsere Angebote werden nach § 20 SGB V in unterschiedlicher Höhe von den Krankenkassen gefördert. Darüber hinaus bieten wir in unseren Räumlichkeiten eine Vielzahl an Rehasportgruppen an (Wiederaufnahme ab 1.6., nur mit Terminvereinbarung!).

Prävention
  • Fitnesstraining
  • Rehasport
  • Anti-Schwerkraft-Laufband AlterG®
  • Gesundheitstestungen
  • Spezielle Präventionsprogramme
  • Ernährungsberatung

GESUNDHEITSANGEBOTE im ARC LEIPZIG

Fitnesstraining

Fitness & Rehasport: Medizinisches Fitnesstraining

 

Das ARC Leipzig bietet individuelles präventives Fitness- und Gesundheitstraining mit qualifizierter Betreuung. Der Fokus unseres Trainings liegt auf Gesundheit und Bewegungssicherheit und orientiert sich an den Anforderungen von Alltagsmotorik und Freizeitsport. Sie können zwischen zwei Varianten wählen, entweder Standard oder in Kombination mit Rehasport.

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • qualifizierte Betreuung durch Sporttherapeuten
  • inkl. Trainingsplankontrollen
  • transparente Konditionen
  • faire Preise

Verträge und Preise

  • Monatliches Training: 33,- €

  • Kombivertrag Rehasport + Fitness: 25,- €

Rehasport

Fitness & Rehasport: Wirbelsäulengymnastik

 

Seit dem 1. Juli 2001 haben Menschen, die in ihrer körperlichen, geistigen oder seelischen Gesundheit längerfristig beeinträchtigt sind, einen Rechtsanspruch auf die ärztliche Verordnung von Rehabilitationssport. Das Heilmittelbudget des verordnenden Arztes wird dadurch nicht belastet.

Das ARC Leipzig als Kooperationspartner und qualitätsgeprüfte Einrichtung des DVGS (Deutscher Verband für Gesundheitssport und Sporttherapie) ist anerkannt und berechtigt, Rehabilitationssport durchzuführen.

Unsere Gruppen

  • Rehasport bei orthopädischen, chirurgischen und rheumatologischen Krankheitsbildern

  • Rehasport bei Herz- und Kreislauferkrankungen

Info

Kursumfang: 1-2 x pro Woche à 45 Minuten (Herzsport: 60 Minuten)

Rehabilitationssport muss ärztlich verordnet werden. Die Krankenkassen übernehmen die kompletten Kurskosten!

Anti-Schwerkraft-Laufband

AlterG® - Anti-Schwerkraft-Laufband

 

Das AlterG® ist ein innovatives Trainings- und Rehabilitationsgerät. Mit diesem computergesteuerten, stufenlos verstellbaren Laufbandsystem kann das Körpergewicht des Patienten bis fast zur Schwerelosigkeit reduziert werden.

Das Anti-Schwerkraft-Laufband ermöglicht ein schmerzfreies Training, auch bereits in der frühen Phase nach Verletzungen oder Operationen. Ziel ist, in einem sicheren Umfeld das natürliche Gangbild sowie die volle Beweglichkeit wieder herzustellen.

Einsatzbereiche des Anti-Schwerkraft-Laufbandes:

  • Z. n. Gelenkoperationen (Hüft-, Knie-, Sprunggelenk-Ersatz), operativen Knorpeltherapieverfahren
  • Kreuzbandverletzungen, Meniskusrefixationen
  • Gefäßerkrankungen
  • Gangschule bei Gelenkarthrose
  • Gangschule bei neurologischen Patienten
  • Gewichtsregulierung und Gewichtsreduktion
  • Sturzvorbeugungstraining

Gesundheitstestungen

Gesundheitstests - MediMouse

 

Wir verfügen über ein breites Spektrum modernster Testungen und computergestützter Geräte, mit denen sich Ihr aktueller Gesundheitszustand und Fitnesslevel bestimmen lässt.

Auf Grundlage der Ergebnisse entwickeln wir einen auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse zugeschnittenes Trainingsprogramm. Die Testverfahren können sowohl in der Prävention als auch in der Rehabilitation zum Einsatz kommen.

Unsere angebotenen Testverfahren

  • Belastungstest Beinstabilität
  • Herz-Kreislauf-Test
  • Wirbelsäulenvermessung mit der MediMouse
  • Koordinationstest MFT-S3
  • Body Mass Index / Körperfett


Sprechen Sie uns an, wir stellen gemeinsam mit Ihnen das für Sie passende Testprogramm zusammen!

Spezielle Präventionsprogramme

Fitness & Rehasport: Präventionsprogramme

 

Gemeinsam mit unseren Partnern, den Krankenkassen, bieten wir den Versicherten umfangreiche Präventionsprogramme an. Wenn Sie sich für ein Präventionskurs in unserer Einrichtung entscheiden, informieren Sie bitte Ihre Krankenkasse im Vorfeld über die geplante Teilnahme. Ihre Krankenkasse wird Ihnen dann mitteilen, in welcher Höhe sie das von Ihnen gewählte Programm bezuschusst.

Bitte den Kursbeginn im Vorfeld bei unserer Anmeldung erfragen!

Darüber hinaus können Selbstzahler im ARC Leipzig das DAVID-Training wahrnehmen. Innerhalb dieses dreimonatigen Aufbauprogramms werden zuerst die festgestellten muskulären Dysbalancen ausgeglichen. Danach wird die abgeschwächte Rumpfmuskulatur gekräftigt. Nach Abschluss des Aufbauprogramms wird ein langfristig orientiertes weiterführendes präventives Training mit einer Trainingseinheit pro Woche empfohlen.

Aktuelle Präventionskurse

Präventives Rückentraining:

  • praktische und theoretische Einheiten zur Verminderung muskulärer Dysbalancen
  • alltagsbezogene Übungen
  • Muskeldehnung, Koordination und Entspannung

Pilates:

  • Ausgeglichenheit und Ruhe durch eine Harmonisierung von Körper und Geist
  • Gezielte Aktivierung, Dehnung und Entspannung einzelner Muskelpartien
  • Verbesserung der eigenen Körperwahrnehmung und -haltung

Autogenes Training:

  • ausgewählte Übungen mit der Faszienrolle zum Entlasten / Dehnen aller verkürzten Strukturen
  • Lösen von Verklebungen und Verspannungen
  • verstärkte Elastizität der Faszien

Ernährungsberatung

Fitness & Rehasport: Ernährungsberatung

 

"Essen muss jeder - aber wie?" - Diese und andere Fragen rund um das Thema Ernährung beantwortet Ihnen eine qualifizierte Ernährungsberaterin. In Vorträgen und Gruppenkursen können Sie sich informieren und beginnen eigenverantwortlich, Ihre Gesundheit zu managen. Die meisten Krankenkassen übernehmen einen Großteil der anfallenden Kosten.

Ernährungsberatung für Selbstzahler

Es besteht die Möglichkeit, auf Selbstzahlerbasis eine Ernährungsberatung in unserer Einrichtung durchzuführen.

Nähere Informationen erteilen Ihnen die Mitarbeiter unserer Rezeption unter der Telefonnummer 03 41 / 96 28 45 50.

Oder schreiben Sie uns per Email an:
info@rehacentrum-leipzig.de